Neues Kursangebot »Kleine Kräuterkunde«


April 12, 2022

Kompakte Kräuterlektionen zum Zuhören, Lernen und Mitmachen. Jeden 2. Freitag im Monat von 16 bis 19 Uhr in unserer Manufaktur – Eisenbahnstraße 73, 14542 Werder (Havel).

Es erwartet Euch ein theoretischer Teil, in dem wir Euch traditionelles und modernes Wissen über die Eigenschaften von drei ausgewählten Pflanzen vermitteln, sowie ein praktischer Teil, in dem wir eine Tinktur aus frischen Pflanzen ansetzen, wahlweise mit Alkohol oder alkoholfrei, mit pflanzlichem Glycerin. Zwischendurch gibt es bei einer Tasse Kräutertee die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Im Anschluss folgt eine Führung durch unsere schöne Manufaktur sowie die Gelegenheit, einige unserer Produkte zu verkosten und diese bei Interesse auch zu erwerben.

Für einen Beitrag von 30 Euro nehmt Ihr jede Menge Inspiration, ein Skript zu den besprochenen Pflanzen, Euren selbst gemachten Tinktur-Ansatz und eine kleine Überraschung mit nach Hause.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um verbindliche Anmeldung vorab per Telefon oder E-Mail.

Die Kleine Kräuterkunde findet unter der Leitung von Dagmar Steiner statt. Dagmar ist Imkerin, praktizierende Phytotherapeutin und Gärtnerin aus Leidenschaft. Ihr Wissen gibt sie unterhaltsam und inspirierend in Vorträgen und Seminaren weiter.

Jede:r ist willkommen!

Anmeldung telefonisch unter 03327 43 72 09 0 oder per E-Mail an event@kasimirlieselotte.de

Veranstaltungen

Termin- und Themenübersicht

13.05.2022 – Frühlingserwachen
10.06.2022 – Sonnenkuss
08.07.2022 – Sonnenfeuer
12.08.2022 – Sonnenfeuer (Wiederholung)
09.09.2022 – Zwischenzeit
14.10.2022 – Erntedank (Thema Bitterstoffe)
11.11.2022 – Nacht und Nebel (Thema Vitalpilze)

ERNTEDANK


Freitag, dem 14.10.2022

Mit dem abnehmenden Licht und den sinkenden Temperaturen wird auch der Stoffwechsel langsamer, was sich bei manchen in den Verdauungsorganen bemerkbar macht. Fehlen da vielleicht ein paar Bitterstoffe in der Nahrung?

Diesmal stellen wir Euch daher drei Heilpflanzen aus der Volks- und Klostermedizin vor, die in früheren Zeiten eine große Bedeutung hatten, unter anderem aufgrund ihrer bitteren und aromatischen Wirkstoffe: Benediktenkraut, Große Klette und Wilde Karde.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um eine verbindliche Anmeldung vorab per Telefon oder E-Mail.

Tel.: 03327 43 72 09 0 oder E-Mail: event@kasimirlieselotte.de

Thema
Bitterstoffe
Benediktenkraut, Große Klette, Wilde Karde

Datum / Uhrzeit
Freitag, 14.10.2022
16 bis 19 Uhr

Ort
Eisenbahnstraße 73, 14542 Werder (Havel)

Leitung
Dagmar Steiner
Imkerin, praktizierende Phytotherapeutin und Gärtnerin aus Leidenschaft

Kosten
30 € pro Person

Nacht und Nebel


Freitag, dem 11.11.2022

Herbstzeit. Die Ernten sind eingefahren und die Vorratsschränke (hoffentlich) gut gefüllt. Wir zehren von den gespeicherten Energien des Sommers und sehen uns neuen Herausforderungen gegenüber: Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) befinden wir uns nun in dem Metallelement. Kälte, Wind und Feuchtigkeit bedrängen unsere Körpersysteme. Unterstützung erhalten wir, wie so oft, von Mutter Natur.

Von der Pflanzenwelt wechseln wir diesmal in das geheimnisvolle Reich der Pilze und erkunden drei Vertreter, die uns Menschen schon seit Jahrhunderten begleiten: Die Baumpilze Auricularia und Chaga sowie den legendären »Raupenpilz« Cordyceps.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um eine verbindliche Anmeldung vorab per Telefon oder E-Mail.

Tel.: 03327 43 72 09 0 oder E-Mail: event@kasimirlieselotte.de

Thema
Vitalpilze
Auricularia, Chaga, Cordyceps

Datum / Uhrzeit
Freitag, 11.11.2022
16 bis 19 Uhr

Ort
Eisenbahnstraße 73, 14542 Werder (Havel)

Leitung
Dagmar Steiner
Imkerin, praktizierende Phytotherapeutin und Gärtnerin aus Leidenschaft

Kosten
30 € pro Person