Originalrezepte aus Russland mit sibirischem Ginseng - der Taigawurzel

 

1. Hühnersuppe mit Taigawurzel

 

Zutaten:

 

1/2 kg Hühnerbrust

3 TL Taigawurzel (getrocknet und gemahlen oder frisch und klein geschnitten)

3-4 Knoblauch-Zehen

150 g Zwiebel oder Schalotten (geraspelt)

1 mittelgroße Ingwerwurzel (klein geschnitten)

2 EL Pflanzenöl (z.B. Raps- oder Olivenöl)

300 g Maiskörner (frisch oder aus der Dose)

Pfeffer und Salz nach Geschmack

 

Zubereitung:

 

In einem Kochtopf Öl mit Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer dünsten. Inzwischen Hühnerfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und dazugeben. Ca. 5 min scharf anbraten, danach mit 1 l Wasser (kalt) übergießen, umrühren und zum Kochen bringen. Taigawurzel und Mais (ohne Flüssigkeit) dazu geben, 20 min köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz nach Geschmack abschmecken.