Über Uns

Wir von Kasimir + Lieselotte sind ein kleiner Familienbetrieb und betreiben unsere Kräutermanufaktur mit großer Leidenschaft und Überzeugung. Unser Ziel ist es Produkte höchster Qualität in Verbundenheit mit der Natur zu produzieren und unseren Kunden die Kraft der Pflanzen näher zu bringen, dabei fühlen wir uns einer über Jahrhunderte überlieferten Kräuterkultur verpflichtet. Unsere Pflanzen begleiten wir vom Samen, über die Ernte und Verarbeitung bis hin zum ausgereiften Tee oder wohltuender Tinktur. Handarbeit, ein ökologisch-biologischer Anbau, ein respektvolles und achtsames Miteinander sind von uns gelebte Werte.

Anbau, Verarbeitung und Verpackung -  aus eigener Hand.

Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit einer Vielzahl von hochinteressanten Pflanzen.Die Karde und der Einjährige Beifuß sind Pflanzen, die ein breites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten bieten und sind unsere Hauptkulturen. Wir säen, pflegen und ernten unsere Pflanzen selbst auf dem Acker. Bei der Verarbeitung ist es uns sehr wichtig, die Auszüge, Tees und Kapseln so naturnah wie möglich zu produzieren. 

Aus Eigenanbau oder Wildsammlung

Der Großteil unserer Pflanzen kommt aus händischem Eigenanbau oder Wildsammlung aus Brandenburg. Pflanzen, die nicht in der Region wachsen, dennoch gesamtheitlich notwenig sind, beziehen wir ausschließlich von Produzenten, die unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige und ökologisch-biologische Produktion.

Gesamtheitliche Betrachtung

Wir arbeiten eng mit ÄrztInnen, ApothekerInnen und NaturheilpraktikerInnen zusammen, zu denen wir auch sehr gerne auf Anfrage den Kontakt vermitteln. Bitte sprechen Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail an.

Eine Produktion ohne industrielle Maschinen, Pflanzenschutzmittel oder andere chemische Stoffe

Durch die rein händische Verarbeitung und das Produzieren ohne industrielle Maschinen können wir die Lupenreinheit jedes Schrittes und somit eine hohe Qualität unserer Produkte gewährleisten. Dies ist für uns eine Selbstverständlichkeit und ein großer Punkt der Philosophie unserer Kräuterkultur.